Humanistischer Verband Deutschlands

Wallstr. 65
10179
Berlin
030-61390411

Wir sorgen für Beratungshilfe, individuelle Abfassung und spätere Durchsetzung einer Patientenverfügung. In unserer Bundeszenralstelle Patientenverfügung können Vorsorgedokumente hinterlegt werden. Regionale Ansprechpartner stehen zur Verfügung. Wir geben eine Broschüre “Standard”-Patientenverfügung heraus, die Textbausteinen des Bundesministerium der Justiz (BMJ), unter Einbeziehung der „Bayerischen Ankreuz-Patientenverfügung“, enthält. Unterstützt werden später auch Bevollmächtige oder Betreuer. Wir setzen auf Kommunikation, auch mit Ärzten und Pflegeleitungen.